Nemo hat Glück im Unglück

Das Kaninachen Nemo bitte um eure Hilfe. Unser kleiner Pechvogel ist ca. 6 Monate alt und musste bisher schon einiges mitmachen. Nemo wurde vom vorherigen Besitzer aussortiert, da er weder zur Zucht noch für Kaninchenaustellungen geeignet ist. Er sollte entsorgt werden. In der Pflegestelle wurde er von zwei Meerschweinchen ins Gesicht gebissen. Dort hat sich dann, trotz direkter Behandlung, ein Abszess gebildet, der operiert werden musste. Nach 3 Wochen war die Behandlung erfolgreich abgeschlossen und Nemo sollte endlich wieder aus der Quarantäne ausziehen. Plötzlich bildete sich dann aber auch noch ein Abszess am Bauch, woher dieser kam ist unklar. Die Behandlung hier mit Spülungen brachte

© Tierschutzverein Neuss e.V.​

Vermittlung von Tieren nur über E-Mail  an den Ansprechpartner auf dem Steckbrief


Geschäftsadresse: (Achtung wir sind kein Tierheim)

Richard-Wagner-Str. 24 - 41515 Grevenbroich

 

Bankverbindung:
Commerzbank Neuss

IBAN: DE25 3004 0000 0787 7780 00 

BIG: COBADEFFXXX

Erstellt mit Wix.com