© Tierschutzverein Neuss e.V.​

Vermittlung von Tieren nur über E-Mail  an den Ansprechpartner auf dem Steckbrief


Geschäftsadresse: (Achtung wir sind kein Tierheim)

Richard-Wagner-Str. 24 - 41515 Grevenbroich

 

Bankverbindung:
Commerzbank Neuss

DE25300400000787778000 - COBADEFFXXX

Erstellt mit Wix.com

Projekt Kleintiere

Kleintiere fasst all die Tiere zusammen, die wir nicht in einer extra Kategorie zusammen fassen wollten. Das sind Kaninchen, Hasen, Schweine, Hühner, Degus, Meerschweinchen, Hamster, Mäuse, Ratten und andere. Wir hatten sogar mal ein Pferd, das wir in Ermangelung einer eigenen Kategorie über "Kleintiere" vermittelt haben.

Unsere „Kleintiere“ sind auch schon mal sehr groß, denn Kaninchen können bis zu 7kg wiegen. Aber ob so groß oder winzig klein, das spielt keine Rolle, wir helfen, wo wir können. Bei uns finden hauptsächlich Kaninchen und Meerschweinchen ein Übergangs-Zuhause, aber es haben auch schon Degus, Hamster und Rennmäuse Schutz bei uns gefunden.

 

Wir übernehmen Tiere, wo sie nicht mehr erwünscht sind, bekommen Tiere aus Messihaushalten, helfen bei ungewollter Vermehrung. Danach werden die Tiere beobachtet, ggf. dem Tierarzt vorgestellt, kastriert, geimpft, gepäppelt.

 

Danach suchen wir ihnen ein neues Zuhause, wo wir sicher sind, dass die Tiere dort glücklich sind.

 

Wir engagieren uns für eine artgerechte Haltung dieser Tiere und tun alles, um ihnen ein glückliches Leben zu ermöglichen – und die Formel dafür ist gar nicht lang: viel Bewegungsfreiheit, niemals Tiere einzeln halten, artgerechtes Futter - und das bedeutet für Kaninchen und Meeris ausschließlich Frischfutter (Gemüse, Obst, Heu).