### Unser Newsticker ##
Wie halten Euch auf dem Laufenden. Unsere Tierschutzarbeit ist sehr vielseitig und hat viele Fassetten. Hier könnt Ihr nachlesen, was in den letzten Monaten so passiert ist.

 

März 2020

###Gut angekommen### Der Transport aus 🇪🇸 Spanien ist angekommen. Die Hündin Nia und 7 Katzen durften reisen. Die meisten dürften direkt zu ihren neuen Familien ziehen. Willkommen🐈🐈 Kitty, Jimmy, Jonny und Mama Mietze, sowie Vespa und Sucre aus dem Tierheim Lleida. Willkommen Sophie 🐈 und Huendin Nia 🐾🎈

​###Glück gehabt###. Bruno wurde von seiner Pflegemama persönlich noch in letzter Minute in Mailand abgeholt. Sein Happy-End kam schon letzte Woche. Er zog mit Sack und Pack nach Düsseldorf. Mach's gut, kleiner Mann. ❤

​​​

###Warteschleife###. Die Katzen Pirata und Selene warten in Spanien auf das Ende der Corona-Krise, denn sobald die Grenze wieder geöffnet, dürfen sie ihre Koffer packen und in ihr neues Zuhause ziehen❤

 

Auch die drei Sizilianer Pomp, Pino und Roy müssen geduldig sein. Sie sollten Ende März nach Deutschland reisen, aufgrund der Krise und geschlossenen Grenzen, verschiebt sich deren Reise in die neuen Familien. Die Hunde warten in bezahlten Pensionen in Italien. Das verursacht Mehrkosten, viel schlimmer ist jedoch: Die nachfolgenden Hunde, die ebenfalls in die Pensionen sollten, bleiben auf der Strecke🐾

​​

###Aus Kastrationsquarantäne entlassen### Kaninchen Manfred kann nun vermittelt werden. Aktuell ist er ca 5 Monate alt. Das Böckchen sucht nun sein richtiges Zuhause, er wird bestimmt mal 3 bis 4 Kilo schwer, wenn er ausgewachsen ist.

​​###Aussortiert###. Zwei Kaninchen zu Weihnachten vom Züchter gekauft, jetzt kein Interesse mehr. Schwester und Bruder unkastriert. Das wäre was geworden: Inzucht plus, dass die beiden selber noch nicht erwachsen sind. Werden jetzt  geimpft und suchen dann ein besseres Zuhause.

 

Februar 2020

###Burbuja hat ihre Koffer gepackt### Unsere bekloppte Nudel ist am Freitag in ihr neues Zuhause nach Bochum gezogen. Dort ist die jetzt Drittkatze und kann ihrem Unsinn im Kopf freien Lauf lassen😸 Wir hatten selten solch eine verrückte Powermaus🐈🐾 Burbuja hat eine Sehbehinderung, die viele Menschen gestört hat🙄. SIe ist optisch nicht perfekt... Ist das wichtig? Nein!!!

###Omi im Glück### Die zauberhafte 17 Jahre alte Hündin Xispa darf ihren Lebensabend bei einer Familie in der Nähe von Gießen verbringen.

Sie ist am Samstag in ihr

neues Zuhause gezogen.

❤️ Xispa hat mehrere Jahre

im spanischen Tierheim

gelebt, weil ihre Besitzerin

ins Altenheim kam. Sie hat

bekommen, was wir ihr alle

gewünscht haben. viel Zeit und mit einem eingezäunten Garten🐾🐾

 

###Inkontinenzunterlagen gesucht### Kater Xanax hat durch einen Autounfall ein Handicap mit der Hüfte und ist etwas inkontinent. 🐶 Seit etwa einem Jahr lebt der Traumkater in unserer Pflegestelle Martina und braucht auf seinen Schlafplätzen Inkontinenzunterlagen. Jetzt ist unser Vorrat leer, und wir brauchen dringend wir neue Unterlagen.
Hat jemand welche übrig oder eine Möglichkeit und welche zu spenden? Wir wären echt sehr dankbar❤️

### Zuhause gefunden###  Samstag durfte auch die süße Pimienta, ehem Flaschenkind und Schwester von Tigger und der Ataxie Katze Bluemchen,  in ihr neues Zuhause ziehen.
Sie ist noch vorsichtig, aber spielt schon etwas. Die Erstkatze im neuen Zuhause ist extrem lieb und neugierig auf Pimienta.

###Kaninchen vermittelt###.  Hannah hat nach langem endlich eigene Menschen gefunden, die sich um sie kümmern werden. Hannah ist etwas speziell, sie ist sehr dominant und kackfrech, aber ihr neuer Kumpel nimmt das mit Gelassenheit.

###Meerschweinchen im Glück### Jack war über ein Jahr in der Pflegestelle mit seinem Kumpel. Beide wurden zwei Jahre lang unterm dunklen Bett gehalten. Der Kumpel Blacky starb leider vor kurzem. Nun ist  Jack zu einem anderen Bock gezogen, der aussieht wie ein dicker Hamster.

 


###DIe Hoffnung stirbt zuletzt###. Die Katzen Pimienta und Burbuja bekommen diese Woche jeweils Besuch von Interessenten

###Neues Weidezaungerät### Dank Spenden von Tierfreunden konnten wir ein neues Gerät für die Pferdekoppel anschaffen. Tausend Dank dafür.

Januar 2020

 

###Neues Weidezaungerät### Dank Spenden von Tierfreunden konnten wir ein neues Gerät für die Pferdekoppel anschaffen. Tausend Dank dafür.


###Katzen reserviert### Regate und Mekele aus Spanien ziehen am Wochenende in ihr neues Zuhause nach Aachen. 

 

###Neues Meerschweinchen### Eine Tierfreundin hatte den ein Jahr alten Bock für 5 Euro bei ebay entdeckt und wollte nicht, daß er als  Schlangenfutter endet. Leider hat der kleine Kerl Flöhe und sitzt noch alleine in Quarantäne. Wir suchen noch Namenspaten, die seine Kastration finanzieren.

 

###Katzen mit Ataxie suchen ein Zuhause###. Blümchen, Maxwell und Dilos, die noch in der Pflegestelle leben, suchen noch ihr Zuhause. Die kleinen Katzen Ferrero und Filou, ebenfalls mit der Behinderung 'Ataxie‘, welche im Sommer als Flaschenkinder zu uns kamen, sind zu unserer Tierschutzkollegin Karin gezogen.

 

 

###Katzenstation unter Wasser###. Die Familiär geführte Rettungsstation 'Progat Deltebre‘, die wir seit 2019 unterstützen, stand Mitte Januar nach dem Sturm unter Wasser.   Dort werden derzeit über 80 Katzen betreut, die Hilfe von Tierfreunden brauchen. Zum Glück ist keinem Tier in der Station etwas passiert, alle Gehege könnten rechtzeitig geleert werden und die Tiere ins private Haus geholt.

 

###Meerschweinchen Bambam ### durfte am Samstag in sein neues Zuhause ziehen.

###Katerchen Ernesto ### aus Spanien und ehem Flaschenkind Tigger haben ebenfalls ihre Koffer gepackt und sind ausgezogen.

 

###Zwei junge Böcke suchen ein Zuhause###. Sie sollten geschlachtet werden, weil sie beim Züchter überflüssig waren. Es sind noch junge Tiere. Derzeit sind sie in Innenhaltung, werden nächste Woche geimpft, dann kastriert und suchen - getrennt - ein artgerechtes Zuhause. Momentan werden Namenspaten über Facebook gesucht.


###Für die Pferde ### haben wir ein günstiges Carport als Unterstand geholt und bauen gerade daran.


###Wir suchen noch Teilpaten### für unser neues Weidezaungerät. Bisher kamen 50 Euro zusammen, es fehlen noch 120 Euro ❤


###Zwei Katzen aus Spanien### dürfen nächste Woche reisen, für weitere Hunde oder Katzen haben wir keine Plätze gefunden 

###Chance für Rüde Pepino### Seit Monaten ist er in einer  Pension untergebracht. Bislang gibt

es keine Anfragen für ihn. Nun darf Pepino zu einem befreundeten Verein umziehen. In das Tierheim kommen Besucher und Gassigänger. Wir hoffen, dass sich dort die richtigen Menschen

für ihn finden werden.

###Ausreise aus Spanien### Die Hunde "Aran" und "Petit"

durften im Dezember ihre Reise aus Spanien antreten. Aran lebt nun zunächst in einer Pflegestelle mit der Option der Adoption. Petit sucht noch seine richtigen Menschen

### 4 Siamkatzen sind mitgereist### Die Katzen sind Jeweils zu zweit in ihre neues Zuhause gezogen.

###Falco muss in den Zwinger einer Pension###

Er war in einer Pflegestelle untergebracht. Der kleine Spitzmix ist nicht so einfach und hat schon mal gebissen. Die Umstellung vom Sofa in den Zwinger wird hart für den kleinen Kerl. Wenn er einen Menschen findet mit Erfahrung, ist er ein ganz toller Hund.

###Zusammen weniger allein### Zwei Jahre hat das Widderkaninchen "Mörchen" alleine im Käfig gelebt und wurde von uns Anfang Januar übernommen. Sie wurde direkt mit unserem Kastraten Odin vergesellschaftet. Die Beiden kuscheln seitdem nur noch zusammen.

 

 

###Weihnachtsbaumaktionen###

 

Bei Fressnapf und Landhandel Förster haben Kunden jede Menge Futter und Zubehör

für unsere Schützlinge gespendet. Herzlichen Dank dafür!!!

###Pflegepaten gesucht### Suri aus Spanien wurde trotz gebrochenem Bein zum Schafehüten eingesetzt. Die Hündin wird in unserer Pflegestelle gepäppelt. Bisher haben allein die  Medikamente 1000 Euro gekostet. Für eine Operation
ist Suri noch nicht fit genug. Wer möchte uns bei der Finanzierung der Arztkosten helfen.

© Tierschutzverein Neuss e.V.​

Vermittlung von Tieren nur über E-Mail  an den Ansprechpartner auf dem Steckbrief


Geschäftsadresse: (Achtung wir sind kein Tierheim)

Richard-Wagner-Str. 24 - 41515 Grevenbroich

 

Bankverbindung:
Commerzbank Neuss

IBAN: DE25 3004 0000 0787 7780 00 

BIG: COBADEFFXXX

Erstellt mit Wix.com