Melody ist blind und trotzdem glücklich

Die kleine weiße Katze heißt "Melody". Sie wurde von einer Tierschutzfreundin gefunden und dem Verein übergeben. Melody hatte beide Augen verletzt und musste operiert werden. Dabei hat sie ihr Augenlicht verloren.

Melody hatte wohl schon lange Schmerzen, denn ihr rechtes Auge war massiv vergrößert und hatte einen hohen Augeninnendruck. Das linke Auge war nur noch zum Teil vorhanden. Wir möchten nicht darüber nachdenken, welch stark die Schmerzen waren. Wir haben Melody sofort dem Tierarzt vorgestellt und behandelt, jedoch brachte die Therapie keinen Erfolg: Der Augeninnendruck ging einfach nicht runter und das linke Restauge entzündete sich.

Die arme Katze mußte letztlich operiert werden. Bei der Operation wurde das rechte Auge entfernt und  Augenlider wurden miteinander vernäht. Auch das linke Restauge wurde entfernt. Melody hat die Operation gut überstanden, war einige Tage stationär und schimpfte schon tüchtig in der Praxis herum. Die Fotos sind beim Tierarzt nach der Behandlung entstanden.

Jetzt muß noch alles verheilen. Melody nimmt ihr Schicksal an und ist eine zufriedene kleine Katze. Sie lebt jetzt in einer TSV-Pflegstelle  mit 2 Hunden und privaten Katzen zusammen. Sie kommt von Anfang an trotz Blindheit sehr gut zurecht, läuft sogar Treppen hoch und herunter, orientiert sich hervorragend und spielt. Sie ist sogar kleine Chefin bei den Katzen. Bald wird Melodys erstes Weihnachtsfest in Obhut und schmerzfrei sein und bis dahin können auch die Fäden gezogen werden und sie kann ihr Leben dann anfangen zu genießen.

Die Behandlungen und die Operation haben dem Tierschutzverein Neuss ein dickes Loch von über 600 Euro in die Kasse des Katzenprojektes gerissen. Mit der Unterstützung vieler Spenden für die kleine Melody könnte es jetzt wieder gestopft werden. Vielen Dank!

Helfen Sie uns den Tieren helfen zu dürfen.

Tierschutzverein Neuss e.V.

Commerzbank Neuss

Konto:DE253004 00000 787778 000

Verwendungszweck: Behandlung Melody

89 Ansichten

© Tierschutzverein Neuss e.V.​

Vermittlung von Tieren nur über E-Mail  an den Ansprechpartner auf dem Steckbrief


Geschäftsadresse: (Achtung wir sind kein Tierheim)

Richard-Wagner-Str. 24 - 41515 Grevenbroich

 

Bankverbindung:
Commerzbank Neuss

IBAN: DE25 3004 0000 0787 7780 00 

BIG: COBADEFFXXX

Erstellt mit Wix.com