top of page

Reisepaten gesucht !

Immer mehr Menschen in Deutschland wünschen sich ein Haustier aus dem Tierschutz. Das ist auch eine Chance für die vielen Tiere, die seit langem in Tierheimen im Ausland auf ein Zuhause warten. Beim TSV haben wir zusammen mit unseren Partnern in Tierheimen in Spanien und Rumänien Hunde und Katzen ausgewählt, die gesund sind und in kurzer Zeit reisefertig sein können.



Schon Mitte Oktober haben nun die beiden Hündinnen Noa und Luna aus Spanien die Chance zu einer Pflegestelle des TSV zu reisen. Doch jede der beiden Schwestern braucht noch ein Ausreiseticket ... könnt ihr uns dabei helfen ?

Ein Ticket für einen Hund kostet

130 € x 2 = 260 €.













Drei Monate zuvor reisten bereits fünf rumänische Hunde zu uns. Unsere Schützlinge sind alle gut auf ihren Pflegestellen angekommen. Sie sind alle sehr lieb, allerdings zunächst noch etwas müde. Leider sind nur 10 EUR als Reisepatenschaften zusammen gekommen. Insgesamt kostet der Transport plus Vorbereitung durch die Tierärzte 1.000 Euro für alle Hunde.

Durch die vielen Notfälle der letzten Wochen hat unser Rumänienprojekt gerade ziemlich Flaute in der Kasse. Es wäre schön, wenn noch ein bisschen was zusammen käme, denn gerade Francesca, die auch dieses Wochenende kam, wird noch einiges an Behandlungskosten nach sich ziehen. Aber dafür machen wir das, um gerade solchen Hunden zu helfen.


Vielen Dank!


Eure TSV Neuss Tiere


Überweisung per paypal info@tsv-neuss.de

oder Bankverbindung: Volksbank Erft DE04 3706 9252 7042 9280 16 BIC : GENODED1ERE

Verwendungszweck : Reisepatenschaft Spanien Verwendungszweck : Reisepatenschaft Spanien oder Rumänien

564 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen