Reisepaten gesucht !

Aktualisiert: Apr 11

Die Coronazeit - ist eine Chance für Tiere aus dem Tierschutz im Ausland. In Zeiten von Corona ist bei vielen Menschen der Wunsch groß, sich ein Haustier anzuschaffen. Das ist auch eine Chance für die vielen Tiere im Tierschutz, die seit langem auf ein Zuhause warten. Daher haben wir beim TSV zusammen mit unseren Partnern in Tierheimen in Spanien und Rumänien Hunde und Katzen ausgewählt, die gesund sind und in kurzer Zeit reisefertig sein konnten.


Wir sind 7 Hunde und 2 Katzen aus Rumänien und befinden uns aktuell auf dem Weg in ein neues Leben.

6 Junghunde und eine blinde, alte Dame -die auf einen Gnadenhof zieht- werden bereits sehnsüchtig erwartet; die beiden Stubentiger stellen wir bald gesondert vor, weil sie noch ein neues Zuhause suchen.Wer mag uns helfen? Ein Ticket kostet 200 Euro pro Hund und 90 Euro für eine Katze. Darin enthalten sind Transport, Voruntersuchungen, Impfung, Chip etc.







Wir sind 7 Katzen, die zurzeit in Spanien in einem Tierheim leben und endlich auch ein Zuhause wollen. Mit dabei sind der hübsche Emo, die Brüder Nuak und Aaron, die roten Geschwister Rio und Tokio und die süßen Jungs Rubius und Pepe. Wir alle brauchen noch ein Ausreiseticket. Könnt ihr uns dabei helfen?


Ein Ticket für eine Katze kostet 60 €

x 7= 420 €



Vielen Dank,

Euer TSV Tiere


paypal info@tsv-neuss.de Bankverbindung: Commerzbank Neuss IBAN: DE25 3004 0000 0787 7780 00 BIG: COBADEFFXXX Verwendungszweck : Reisepatenschaft Spanien oder Rumänien

189 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

© Tierschutzverein Neuss e.V.​

Vermittlung von Tieren nur über E-Mail  an den Ansprechpartner auf dem Steckbrief


Geschäftsadresse: (Achtung wir sind kein Tierheim)

Richard-Wagner-Str. 24 - 41515 Grevenbroich

 

Bankverbindung:
Commerzbank Neuss

IBAN: DE25 3004 0000 0787 7780 00 

BIG: COBADEFFXXX

Erstellt mit Wix.com