top of page

Kater Rudi braucht weiterhin Eure Hilfe



Hi, ich bin’s wieder. Erinnert ihr euch an mich? Ich bin der Kater, der kein Wasser mehr lassen konnte. Ich hatte eine schlimme Infektion, weshalb mir ein Dauerkatheter gelegt werden musste. Mein Plan war, dass ich mich sehr bald wieder alleine lösen könnte. Doch dem war nicht so. Ich versuchte es mit all meiner Kraft, doch es funktionierte nicht.


Die Medikamente halfen mir bei meinen Schmerzen, doch das Problem bestand weiterhin. Nun mussten wir auf die Lösung zurückgreifen, welche ich gehofft hatte, niemals in Anspruch nehmen zu müssen. Um mir wieder ein normales und schmerzfreies Leben zu ermöglichen, musste mein Penis amputiert werden.


Die Rechnung für die Operation betrug insgesamt über 4000 €. Eine hohe Summe für einen kleinen Tierschutzverein. Aber gemeinsam können wir das schaffen, da bin ich ganz sicher, denn jeder Euro kann schon ganz viel bewirken!


Ich bedanke mich von ganzem Herzen bei euch!❤️

Bankverbindung:

Volksbank Erft e. G.

IBAN DE04 3706 9252 7042 9280 16

BIC: GENODED1ERE

Verwendungszweck: OP Rudi

27 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

留言


bottom of page