top of page

Kurzfristig Pflegestelle für diese drei Katzenkinder gesucht

Hilfe Worse case. Drei Katzenkinder haben unerwartet ihre Pflegestelle verloren. Sie sind reisefertig und hängen nun in der Luft. Wer kann vorübergehend bis zur Vermittlung Unterkunft und Verpflegung übernehmen?






Diese drei sehr menschenbezogenen und netten Katzenkinder sollten nach Deutschland reisen. Sie saßen auf ihren gepackten Koffern, die Papiere fertig, Bluttest, der Transport gebucht. Also Kosten verursacht, Vorfreude der spanischen Tierschützer, das Gehege für neue Notfälle verplant, viel organisiert und Zeit investiert. Das neue Zuhause ein absolutes Katzenparadies fast ohne Haken: Erfahren, Platz, tolle Gespräche, es wirkte alles so perfekt. Wir sind aus allen Wolken gefallen, als nun ganz kurzfristig abgesagt wurde.


Unsere Pflegestellen sind voll, wir haben auch 2 Rückläufer und echt keinen Platz mehr.

Wir möchten sie nicht hängen lassen. Die drei sollen trotzdem ihre Chance bekommen. Daher brauchen wir eure Hilfe. Wir suchen eine Pflegestelle in einem für uns erreichbaren Umkreis - bis zu einer Adoption oder direkt eine Endstelle. Wohnungshaltung mit gesicherten Balkon oder Terrasse. Das süße Trio besteht aus 2 Katern und 1 Mädchen. Sie sind kastriert, geimpft, gechipt, Bluttest auf Fiv und FeLV, entwurmt, entfloht. Sie können zusammen oder getrennt zu jeweils einer anderen passenden Katze im gleichen Alter ziehen.


Wir hoffen, dass wir auf diesem Weg eine neue Chance für die Kleinen finden.

Bitte helft uns und teilt die Mäuse. Wir wollen sie nicht hängen lassen.



Kontakt

Astrid.Weitz-Schneider@tsv-neuss.de

161 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen
bottom of page