Tierarztkosten sind kaum noch zu stemmen

Aktualisiert: 4. Nov.

„Bitte hilf mir!“

„Bitte mach, dass meine Schmerzen endlich aufhören!“


„Bitte rette mich! Mein Leben hat gerade erst begonnen, ich will nicht, dass es schon enden muss!“


„Bitte lass mich nicht hängen, weil meine Knochen nicht mehr so mit machen!“


„Ich hätte so gerne eine Familie, mir fehlt doch nur noch diese eine Impfung!“


Genau das beschreibt derzeit den Alltag unserer betreuten Tierheime, vor allem unsere Projekte in Spanien und Rumaenien.🥺 Alle Instinkte schreien danach, diesen schutzbedürftigen und unschuldigen Wesen helfen zu wollen. Oft kommen sie in einem katastrophalen Zustand an, mehr tot als lebendig.😢


Die Helfer*innen der Tierheime opfern all ihre Zeit, Kraft und Liebe um den kleinen und großen Notfellen zu helfen. Doch ohne tierärztliche Betreuung kommen sie in keinem Fall weiter. Sei es eine Not-Operation oder auch nur eine Impfung. Ohne geht es einfach nicht. 😕 Es vergeht kein Tag, an dem sie sich nicht selbst hintenanstellen und alles, was in ihrer Macht steht, für die Tiere hergeben würden. Doch am Ende jedes Tages werden die Rechnungen der Tierärzte werden immer mehr und der Geldbeutel immer leerer.


Wir alle, sowohl die Tiere, als auch der TSV-Neuss, und insbesondere die Helfer*innen vor Ort brauchen dringend eure Hilfe die Tierarztkosten zu stemmen. Wir können und wollen nicht mit ansehen, wie kleine Katzenbabys, die gerade das Licht der Welt erblicken durften, wieder von uns gehen müssen. Wir wollen nicht mit ansehen, wie ein ausgesetzter Hund aufgrund einer infektiösen Wunde zu Grunde geht. Wir möchten, dass alle Tiere eine Familie finden. Dazu müssen sie geimpft und medizinisch versorgt werden. 😭


Bei einer Sache sind wir uns ganz sicher: Das wollt ihr auch nicht.💪 Falls ihr also einen Betrag, mag er noch so klein sein, für die Tierarztkosten beitragen könnt, findet ihr unten die Bankverbindung. 🥰


Der TSV-Neuss und alle Beteiligten, vor allem aber alle betreuten Tiere, bedanken sich im Voraus!❤️


PayPal: info@tsv-neuss.de

Bankverbindung

Volksbank Erft e. G.

IBAN DE04 3706 9252 7042 9280 16

BIC : GENODED1ERE

Verwendungszweck: Tierarztkosten

48 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen