September 15, 2020

August 23, 2020

Please reload

Aktuelle Einträge

Frohe Weihnachten

December 26, 2017

1/7
Please reload

Empfohlene Einträge

Katzenkastration in Spanien

21.12.2017

Wir möchten vor Weihnachten noch einen Spendenaufruf für unsere Kastrationsaktion in Spanien machen. Denn Kastration ist wichtig, das Elend muss aufhören und die Tiere sich nicht noch weiter vermehren.

 

 

 

Im letzten August waren wir ( Sabrina und Astrid) in Spanien, in dem Tierheim bei Tarragona, wo große Not für viele Hunde herrscht....wir versuchen hier zu helfen, was möglich ist.....

Bei unserem Besuch vor Ort haben wir auf einem Grundstück mitten "in der Pampa" einige völlig abgemagerte Katzen entdeckt incl. 3 Würfe mit gesamt 7 Kitten, die maximal 2 Wochen alt waren - alle Kitten hatten die Augen vom Katzenschnupfenvirus entzündet und teils kaputt. Wir haben sie mitgenommen und zum Päppeln gegeben.

 

Die Elterntiere plus weitere sehr magere Katzen sollten aber nicht die nächsten Würfe produzieren, das Elend dort soll ein Ende haben. Wenigstens dort ......Das Gelände liegt ab vom Dorf,  kein Wasser, im August waren 40 Grad.... Wovon die Tiere sich ernähren, wenn Encarna- die Tierheimleitung  sie nicht täglich füttern würde....gute Frage....sie würden verhungern. So sahen die Tiere auch aus.Und es waren keine wilden Katzen, einige total zahm, einige waren vorsichtig aber keineswegs wild. Also alles Tiere, die schon Kontakte zu Menschen hatten und dringend Hilfe brauchen.

 

Wir baten Encarna die Katzen nach und nach einzufangen  und  kastrieren zu lassen. Leider sind die Kastrataionen bei den Tierärzten in der Region Tarragona genauso teuer, wie in Deutschland. Wir haben einige Preise vorher verglichen. So, es wurden bei der Kastrationsaktion der Tiere insgesamt 11 Kater und 10 Kätzinnen kastriert. Das ist eine ganze Menge.....und teuer.

 

Tiere, die ängstlicher sind und ihre Freiheit brauchen, werden zurück auf das Gelände gebracht und zukünftig dort gefüttert. Sehr zutrauliche Tiere, die dem Menschen extrem aufgeschlossen sind und den Kontakt zum Menschen direkt suchen...hier möchten wir versuchen ein Zuhause zu finden.  Denn für diese Katzen ist das Leben dort sehr gefährlich, wenn sie auf jeden Menschen zugehen......die Besitzer der Nachbargelände mögen die Katzen nicht....

 

Ja, es gibt genügend arme Katzen vor unserer Haustüre, aber wir finden, daß es keine Grenzen geben sollte, wenn die Not so groß ist ......

 

 

Wir möchten vor Weihnachten noch einen Spendenaufruf für diese Kastrationsaktion machen, denn Kastration ist wichtig, das Elend muß aufhören und sich nicht noch weiter vermehren. Helft ihr uns nochmal? Wir sind sehr froh über diese Weihnachtsaktion, denn auf diesem Gelände werden keine Babys mehr geboren und das ist gut so!

 

Wenn ihr uns helfen könnt und mögt, jeder Betrag hilft...denn viele kleine Beträge......wir sind froh um jede Kastration

 

Tierschutzverein Neuss e.V.

Commerzbank Neuss

DE2530 0400000 78778000

 

Verwendungszweck: Katzenkastration Spanien

 

 

Das Team vom TSV Neuss dankt von Herzen und wünscht schöne Feiertage und einen guten Rutsch ins neue Jahr.

Please reload