Kater Enrico hat es schwer getroffen

Unser liebevoller Pflegekater Enrico ist schwer erkrankt. Neben entzündeten Ohren hat der Kater eine virale Grunderkrankung, die dringend

mit einer Antibiotika-Therapie behandelt werden muss. Um die Behandlung finanziell stemmen zu können, brauchen wir Eure Hilfe.


Ende Januar musste der arme Kerl aufgrund seiner entzündeten Ohren operiert werden. Und dabei kamen weitere gesundheitliche Baustellen zum Vorschein:

Enrico hatte einen Polyp im Gehörgang, der entfernt werden musste. Zudem hat er aktuell eine Mittelohrentzündung. Wesentlich gravierender ist für den Kerl jedoch, dass beide Trommelfelle zerstört sind. Die Folge davon ist, dass der Süße nichts hören kann.

Als wäre das schon nicht genug, hat er vermutlich auch eine virale Grunderkrankung, die auf die Nase schlug. Enrico hält sich tapfer, aber hat noch eine lange Antibiotika-Therapie vor sich. Die Kosten für die Operation belaufen sich auf 560 €. Falls ihr uns helfen könnt, die Kosten für die dringend notwendige Operation zu begleichen, findet ihr hier unten die Bankverbindung.


Enrico und der TSV-Neuss bedanken sich im Voraus


Bankverbindung:

Empfänger: Tierschutzverein Neuss e. V.

IBAN: DE25 3004 0000 0787 7780 00

Bank: Commerzbank Neuss (BIC:COBADEFFXXX)

PayPal: info@tsv-neuss.de

Verwendungszweck: „Tierarztkosten Enrico“